Archivo de la etiqueta: kältebus

Solidaridad – Solidarität

Kältebus en Berlin, Frankfurt, Köln…. y mas.

Kältebus Suppe – Foto de la red.

Amigos, esta entrada es muy importante, todos hablamos, sabemos y sentimos el frío en Europa y los que estamos en Alemania hablamos tantas veces del invierno! Lamentablemente, invierno tras inviernos hay varias muertes por congelamiento, por eso, por favor si ven a gente durmiendo en la calle deen un minuto de vuestro tiempo, acérquense a hablar y ver en que condiciones esta la persona, llamen a emergencias si así lo requiere la situación o a Kältebus, éste es un bus que recoge a las personas que duermen en la calle para evitar la muerte por congelamiento.

Desde el el 1 de noviembre hasta el 31 de marzo, desde las 21 hs., el Kältebus estará dando vueltas por la ciudad, por favor llamar a los teléfonos:

(030) 690 33 520 – Berlin.

0178 523 58 38 – Berlin.

CUIDADO, antes de llamar seguir estas instrucciones: esté seguro, de que la persona en cuestion quiera ser ayudada. Porque si no el Kältebus hará el viaje en vano, perdiendo asi tiempo que podria aprovechar en ayudar a alguien que de verdad quiera y lo necesite. Si tiene dudas llame a los números telefónicos y pregunte como tiene que proceder.

Si la persona no muenstra ningun tipo de reacción, por favor llame urgente al 112.Por favor difunde esta información y llevate el numero de teléfono del Kältebus con vos, es muy importante comprometernos, se trata de vidas. 

Otras ciudades: 
Frankfurt : 069 – 43 1414
Köln:0221-441026
Krefeld: 0163-1452811
Mainz: 0172-6128282
Rostock: 0381-697382
Düsseldorf: 0157- 8 350 5152
En las demás ciudades por favor llamar al 110 o al 112 (emergencias médicas), gracias!
Kältebus Berlin – Foto de la red
Mit dem Kältebus und der Kälte-Notübernachtung will die Berliner Stadtmission Kältetote in Berlin verhindern. Vom 1. November 2011  bis zum 31. März 2012 sucht der Kältebus mit seinem Team nach hilflosen Wohnungslosen, die nicht mehr aus eigener Kraft eine Kälte-Notübernachtung aufsuchen können. Das Kältebusteam sucht die Wohnungslosen regelmäßig auf der Straße auf und fährt sie auf ihren Wunsch zu einem sicheren Übernachtungsplatz. Die Kältebus-Mitarbeiter versuchen zunächst mit ihnen ins Gespräch zu kommen, bieten ihre Hilfe, eine Tasse heißen Tee oder einen warmen Schlafsack an.

Achtung In Städten, die keine speziellen Notdienste eingerichtet haben, sollten Bürger notfalls bitte immer die 112 oder 110 anrufen. Und das gilt natürlich auch, wenn Sie unter den angegebenen Rufnummern niemanden erreichen.

Berlin: 0178-5235838

Frankfurt: 069-431414

Köln:0221-441026

Krefeld:0163-1452811

Mainz:0172-6128282

Rostock: 0381-697382

Düsseldorf: 0157- 8 350 5152

Hannover: in Hannover ist der Kältebus der Johanniter zweimal in der Woche im Einsatz. Sie versorgen Obdachlose mit warmem Essen und zusätzlicher Kleidung. Der Bus fährt eine feste Route ab. Die drei Stationen werden immer zur selben Zeit angefahren. Eine Rufnummer, unter der Bürger den Kältebus erreichen, gibt es nicht. Aber: Wer einem Obdachlosen in Not helfen möchte, sollte – wie auch in allen anderen Städten – notfalls bitte immer die 112 oder 110 anrufen.

Hamburg: der Hamburger Mitternachtsbus fährt täglich eine feste Route mit 20 Halten ab. Im Internet kursiert eine Telefonnummer der Diakonie, die allerdings nicht für den Bus gilt. An Bord gibt es kein Telefon, die angegebene Nummer ist nachts nichts erreichbar.

München: wie in anderen Städten gibt es in München auch ausreichend Schlafmöglichkeiten für Obdachlose, ein Kältebus oder ein Not-Telefon wurden nicht eingerichtet. Hier gilt, wie auch in allen anderen Städten: Notfalls bitte immer die 112 oder 110 anrufen. Auch kann man anrufe 089-77 10 84, Ansprechpartner Herr Auer – Streetwork Obdachlosenhilfe, Zenettistraße 32, 80337 München.

Stuttgart: In Stuttgart fährt bei eisigen Temperaturen ein Kältebus abends bis Mitternacht durch die Stadt, um den Obdachlosen Hilfe anzubieten. Die Sozialarbeiter geben bei Bedarf Mützen, Handschuhe, Decken, Schlafsäcke und warme Getränke aus.

Bürger können den Kältebus direkt nicht erreichen. Wer einem Obdachlosen in Not helfen möchte, sollte – wie auch in allen anderen Städten – notfalls bitte immer die 112 oder 110 anrufen.

Anuncios
Etiquetado , , , , , , , , , ,
Anuncios